Open-Air-Kino

Zurück zur Story

Am 27.08. war es soweit! Der erste Einsatz mit unserem Kulturwagen. Open-Air-Kino in Cooperation mit der Sängervereinigung Rappach am Dorfgemeinschaftshaus in Rappach . Zu sehen gab es „Bohemian Rhapsody“. Und noch eine zweite Premiere: vor dem Hauptfilm wurde „Die Geschichte eines Tellers“aus unserem Projekt „Museum Zuhause“ gezeigt. Ein rundum gelungener Abend!!

Und am 03.09. nochmal Open-Air-Kino, diesmal am Sportplatz in Mensengesäß. Cooperationspartner war diesmal der SV Eintracht 1946 Mensengesäß. Wir zeigten nach unserem Vorfilm „Monsieur Claude und seine Töchter“.

Insgesamt konnten wir an den beiden Abenden 115 Besucher zbegrüßen. Alle waren begeistert. Ein voller Erfolg!!